Tropfsteinhöhle Schulerloch

93343 Essing


Altmühltal im Herbst

Das Schulerloch bei Kelheim/Essing ist im Herbst (sonst natürlich auch) ein Besuch wert. Die tollen Herbstfarben und dann noch Sonnenschein - einfach herrlich.
Wer Lust auf eine "kleine" Bergtour mit Kindern hat der ist hier richtig. Vom Parkplatz bis zum Schulerloch sind es etwa 15-20 Minuten zu laufen. Für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer nicht geeignet denn es geht stellenweise ganz schön steil hoch. Auch mit einem Kinderwagen möchte ich da nicht unbedingt unterwegs sein:-). Aber das ist eine Frage der Fitness:-). Möglich ist es.

Der Weg hoch zur Höhle und wunderschön und um so höher man kommt umso schöner wird der Ausblick. Das Altmühltal eben. Jeder der schon mal dort war weiß von was sich rede.

Die Eintrittspreise sind sehr human und für Essen und Trinken wird auch gesorgt. Das Personal ist ungemein freundlich und man fühlt sich gleich wohl. Drinnen und draußen. Zu Essen gibt es von Pizza über Pommes auch Suppen und kalte Getränke sowie selber gemachten Kuchen von der Oma.

Die Führung durch die Höhle dauert im Schnitt 20-25 Minuten und wird am Ende mit einer Lightshow die wirklich toll ist beendet.
Wir haben für zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 15 Jahren einen Eintrittspreis von 16,20 € bezahlt. Wie ich finde vollkommen ok. Leider darf man in der Höhle nicht fotografieren und so kann ich nur Bilder von draußen posten.

Aber einfach auch nur mal auf eine Tasse Kaffee und Kuchen oder auf ein Bierchen hoch gehen lohnt sich auf alle Fälle. Ein toller kleiner Ausflug für jung und alt und eure Kids schlafen sicher am Abend wunderbar ein!!! (und ihr auch):-)

 

Website: www.schulerloch.de




Eure Meinung

Du warst schon in der Tropfsteinhöhle Schulerloch?

Dann berichte uns wie es Dir gefallen hat!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0