Irrlandia - Der MitMachPark

15859 Storkow (Mark), Lebbiner Str. 1


In der Natur angelegt und sehr weitläufig begrüßt einen der MitMachPark Irrlandia.

Es gibt unter anderem beeindruckende Riesenrutschen und im Sommer ein Maislabyrinth und Wasserspiele (Wasserspraypark, Wasserkissen). Die Wasserbombenwurfanlage oder das Barfußlabyrinth machen großen Spaß.

Sogar auf Goldsuche kann man gehen und beim Goldwaschen tolle Schätze finden.

 

Wenn einen beim Toben der Hunger überkommt, kann man im "Restaurant Sonnehof", der "Waffeloase" oder der "Kletterpause" stärken. Die Auswahl ist reichlich und man kann sich mit Getränken, Eis, frischen Waffeln und mehr versorgen. Wer möchte, kann aber auch Selbstverpflegung mitbringen und dort Picknicken. (Bitte dran denken, aus Kostengründen den Müll wieder mitzunehmen.)

 

An Wochenenden und in den Ferien ist auch die "Ponybande" da und man kann für 5,-€ eine große Runde rund ums Maisfeld reiten. Ein Erwachsener führt dabei das Pony im Schritt.

 

Öffnungszeiten:

  • 20. Mai bis 3. Oktober 2017 täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • schlechtwetterbedingte Schließungen vorbehalten
  • Im September: Montags geschlossen

Eintrittspreise:

  • Kinder unter 3 Jahren frei
  • Geburtstagskinder frei
  • Tageskarte 8,-€
  • Saisonkarte (4x Eintritt) 16,-€

Hinweis: Bisher ist leider nur Barzahlung möglich und Hunde sind im Park leider nicht gestattet.

 

Website: www.irrlandia.de

 

Fazit: Ein gelungener Tagesausflug für kleines Geld und die Kinder kommen voll und ganz auf ihre Kosten.


Feiern in Irrlandia

Für Geburtstagsfeiern und weitere Feste kann man gemütliche Hütten reservieren. Es stehen eine Ski-Hütte, Gaudi-Hütte, Borkenbude, Blockhütte, Grüne Laube, Rad-Haus und zwei Indianer-Tipis zur Verfügung.
(Reservierungs- und Nutzungsgebühr 10,-€)

 

Tipp: Für eine Feierlichkeit kann man auch die "Ponybande" buchen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0