Basinus-Bad

64625 Bensheim, Spessartstraße 2


Das Basinus-Bad ist ein Hallenbad und Freibad zugleich und liegt zentral in Bensheim in einem Wohngebiet. Ihr könnt es daher sehr gut öffentlich erreichen. Es gibt auch einen kleinen Parkplatz für PKW und für Fahrräder.

Tipp für PKW-Fahrer: Es kann kostenfrei geparkt werden, wenn man einen Chip hat, den man in den Umkleidekabinen entwertet. Den Chip bekommt man an der Kasse, die Entwertung muss man dann selbst an einem Automaten in den Umkleiden vornehmen. Achtet auf das kleine grüne Licht: Dann ist der Chip entwertet und einsatzbereit. :-)

 

Im Bad selbst gibt es eine schöne Aufteilung: Vom schön gestalteten Babybecken, über ein Becken mit schönen Blubberstrudeln und einem Strömungskanal bis hin zum großen Becken für sichere Schwimmer.

 

Im Außenbereich gibt es ein Freibad und eine zugehörige große Liegewiese, die sehr gepflegt ist.

Uns ist aufgefallen, dass es dort schön warm ist, so dass man nicht friert. Das haben wir in anderen Bädern schon anders erlebt.

 

Es gibt eine Reifen-Rutsche, die für unseren "Großen" (6 J.) aber etwas heftig war. Man wird sehr schnell und die Rohre wechseln sich farblich ab oder werden sogar komplett schwarz/undurchsichtig. Die Kurven sind sehr scharf und man wird ziemlich herumgewirbelt. Am Ende der Rutsche kommt einem ein erwartungsgemäß großer Schwapp Wasser entgegen - zuviel für meinen Großen. Er hatte genug. Andere Kinder haben daran aber vielleicht sogar ihre wahre Freude! ;-)

Das hört man leider auch, wenn man das Treppenhaus zur Rutsche betritt. Hier ist es sehr, sehr laut. Also nichts für Lärmempfindliche.

 

Wir mögen dieses Schwimmbad sehr, da es von den Besuchern her meist nicht so überfüllt ist und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Es gibt auch Familien-Umkleiden und Wickelmöglichkeiten bei den Toiletten..

 

Das ganze Bad war bei unseren Besuchen in einem hervorragendem hygienischen Zustand!

Es gibt auch einen Kiosk im Bad, den wir aber nicht ausprobiert haben. Hier müsst ihr aber dran denken, Bargeld mitzunehmen oder euch aus den Kabinen zu holen.

 

Auch einen Kindergeburtstag kann man hier feiern!

Dabei erhält die Gesellschaft einen separaten Raum zum Feiern mit Extrazugang zum Schwimmbad.


Öffnungszeiten:

  • Hallenbad · ganzjährig geöffnet
    Mo, Mi, Fr 10:00 (Ferien ab 8:00) – 22:00 Uhr
    Di, Do 6:30 – 22:00 Uhr
    Sa, So 8:00 – 22:00 Uhr
  • Freibad · in der Sommersaison geöffnet
    Mo, Mi, Fr, Sa, So 8:00 – 22:00 Uhr
    Di, Do 6:30 – 22:00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Einzelkarten zwischen 3,00€ (Kinder) und 5,50€ (Erwachsene)

Website: www.basinus-bad.de


Tipp: Das Wetter ist herrlich und ihr habt Lust auf eine Abkühlung in der freien Natur? Dann besucht doch den zum Basinus-Bad zugehörigen Badesee in Bensheim. Im See kann man von Mai bis September täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr und von Juli bis August täglich von 8.00 Uhr bis 21.00 Uhr baden. Vor Ort gibt es kostenlose Parkplätze.

 

Mein Fazit: Das Basinus-Bad ist ein ganzjährig zugängliches, schönes Hallenbad mit Highlights wie großer Rutsche, Stromkanal, Kinderbecken etc. Unserem 6-jährigen war die Rutsche etwas zu wild, aber dafür gab es ja auch tolle andere Sachen zu entdecken. Dieses Bad ist meiner Meinung nach immer einen Besuch wert!

Eure Meinung

Warst du schon im Basinus-Bad in Bensheim?

Wie hat es dir gefallen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0