Spielplatz im Herrngarten (Süd)

64293 Darmstadt, Schleiermacherstraße


Der Spielplatz im Herrngarten Süd im Zentrum Darmstadts ist über den südlichen Eingang auf der Rückseite des Landesmuseums erreichbar.

 

Ein großer Vorteil (vor allem für die Nerven der Eltern) ist, dass er im großen Herrngarten sehr ruhig gelegen ist. Es gibt einzigartige Spielgeräte und als absolutes Highlight einen "Kletterelefanten". Beinahe magnetisch wirkt auf Kinder der Wasserspielplatz mit tollen Kanälen. Hier kann bei warmem Wetter gepläddert, gebuddelt, gebaut und gelenkt werden. Mit Schaufel und Eimer bewaffnet kann man hier schon einen Nachmittag ohne Langeweile verbringen.


Ansonsten gibt es noch zwei Sandkästen, eine Rutsche, ein weiteres Klettergerüst, ein Holzlabyrinth, Reifenschaukeln, eine Wippe, einen Balancierbalken und ein Karussell.

 

Es gibt genügend Sitzmöglichkeiten (auch im Schatten) und einen Picknickbereich mit Tischen und Bänken und wer dringend einen Snack braucht oder eine Toilette sucht, wird z.B. schnell im Herrngartencafe nebenan fündig.

 

Fazit: Ein abwechslungsreicher Spielplatz mit originellen Spielgeräten und aufgrund der Stadtnähe sehr gut mit weiteren Stationen kombinierbar.

 

Tipp: Wem es wider Erwarten zu langweilig wird, der kann auf der anderen Seite des Herrngartens, im Norden des Parks, noch den Aktivspielplatz erkunden. Dort kann man sich weiter austoben und sogar in einem kleinen Pavillon (Mo-Fr) kostenlos gegen Pfand auch BMX-Räder, Skateboards, Inlineskates, Bälle u.v.m. ausleihen.






Eure Meinung

Du warst schon einmal im Herrngarten?

Wie hat es Dir gefallen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden und Bekannten: