Spielplatz in der Rudolf-Müller-Anlage

64287 Darmstadt, Rudolf-Müller-Anlage


Mitten in Darmstadt, zwischen dem Jugendstilbad und dem Großen Woog, findet ihr die Rudolf-Müller-Anlage mit tollen Spielgeräten zum Klettern und Entdecken.

 

Ihr erreicht die Rudolf-Müller-Anlage sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Haltestelle Mercksplatz). Mit dem Auto findet ihr in der Umgebung Parkplätze in den Seitenstraßen oder auch auf dem großen, kostenpflichtigen Parkplatz am Jugendstilbad in der Lindenhofstraße.


Entdeckt die schöne Parkanlage mit den weiten Wiesen, schönen Spielgeräten und einem kleinen Teich, bevor ihr im Osten des Parks auf den Naturbadesee "Großer Woog" stoßt. Hier gibt es auch öffentliche Toiletten und die Café-Bar "Woog" und den Kiosk "Woogs Jausen", um sich zu stärken.

 

Der Spielbereich der Anlage hat u.a. einen Spielturm, von dem aus man einen tollen Ausblick über die Anlage hat und per Wendelrutsche geht´s dann von dort wieder lustig hinunter. Auch einen Traktor können die Kinder hier "fahren" bzw. beklettern und auf modernen Holzgeräten das Balancieren auf Hölzern und Seilen üben.

Mein Fazit:

Ein schöner Park mit besonderen Spielmöglichkeiten und Dank des großen Areals toll zum Toben. Es gibt viel zu Entdecken und man kann den Ausflug dorhin mit unzähligen weiteren Aktivitäten rund um den Woog oder weiteren Spielplätzen sowie einer netten Einkehr verbinden.

 

Wer einen Spielbereich für Kleinkinder sucht, wird auf dem Spielplatz in der Heinrich-Fuhr-Straße fündig und wer etwas weiter nördlich startet, kann dort den Spielplatz in der Stiftstraße besuchen.