Miraculum Aurich

18374  Ostseeheilbad Zingst , Seestraße 76


Das Miraculum ist Mitmachmuseum und Kunstschule in einem. Das Motto lautet "Mit allen Sinnen lernen und gestalten".

Hier werden zahlreiche Workshops und kreative Kurse angeboten. Es geht um Bildung und Wissenszuwachs für Kinder und darum, alles so zu gestalten, dass Kinder auf Entdeckungsreise gehen und ihre eigenen Erfahrungen machen können.

 

Ab 5. März 2017 begeistert die Ausstellung "ROMANUM" die Besucher. Nun kann man in Tunika und Toga verkleidet die  Römerzeit hautnah erleben, in Wagenrennen seine Schnelligkeit testen oder als Gladiator in die Arena treten. In der aufwändig und detailliert gestalteten Ausstellung erleben Kinder, wie die Römer gelebt und gearbeitet haben.

 

Auch Stadtführungen werden angeboten und strotzen vor Kreativität. In etwa 1,5 Stunden erwachen die alten Römer zum Leben und berichten aus dieser aufregenden Zeit.


Kindergeburtstag im Miraculum

Die Geburtstagskinder werden durch die Ausstellung begleitet und erfahren viel über das aktuelle Thema.

Bis zu 10 Kindern im Alter zwischen 5 und 12 Jahren können mit (mind.) einer Aufsichtsperson einen unvergesslichen Tag erleben. Kuchen und Knabbereien können selbst mitgebracht werden.

Einen Geburtstagstisch gibt es leider nicht aber das Geburtstagskind erhält am Ende des Tages eine Überraschung.

Der Geburtstag kostet 32,00 Euro + 3,50 Euro Eintritt pro Kind und dauert etwa 90 Minuten.


Öffnungszeiten:

  • Montag geschlossen
  • Dienstag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr (nur für angemeldete Gruppen)
  • Dienstag bis Freitag von 13.300 Uhr bis 17.00 Uhr (für alle)
  • Samstag & Sonntag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • In den niedersächsischen Schulferien Dienstag bis Sonntag von 11.00 Uhr 17.00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Einzelkarte 4,50 €
  • Gruppenticket (ab 10 Personen) 3,50€ p.P.
  • Familienkarte (bis zu 5 Personen) 12,-€
  • Workshops und begleitende Angebote 3,50€ p.P.


Eure Meinung

Warst Du schon einmal in der Kunstschule / dem Mitmachmuseum?

Dann schreibe uns von Deinen Erfahrungen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0