Wildpark Schwarze Berge

21224 Vahrendorf (Rosengarten), Am Wildpark1


Dieser Tierpark ist ein großer, weitläufiger Park, in welchem es viele Tiere in großen und artgerechten Gehegen zu sehen gibt. Der Rundweg ist etwa 2km lang und auf natürlichen Wegen angelegt, weshalb es ab und zu mal etwas steiler wird. Immer wieder gibt es Sitzbänke am Wegesrand, um eine kleine Rast zu machen.

 

Schon am Eingang wird man von freilaufenden Hängebauchschweinen begrüßt. Für die Besucher wird allerhand geboten, so dass jeder auf seine Kosten kommt. Kinder haben viel Spaß im Streichelgehege und am Ein-/Ausgangsbereich lädt ein großer Abenteuerspielplatz mit vielen Attraktionen Kinder jeden Alters zum Spielen ein. Es gibt unter anderem eine Riesenrutsche aber auch eine Fahrt mit der Wasserrutsche oder Seilbahn lässt Kinderherzen höher schlagen. Für die Kleinen bietet ein riesiger Sandbereich viel Platz zum Buddeln und Bauen.Eltern können derzeit auf der Terrasse des Wildpark-Restaurants Mittagessen oder sich eine Kaffee- und Kuchenpause gönnen. Hier kann man zu vernünftigen Preisen gut essen.

 

Von April bis Oktober fährt Mittwoch bis Sonntag zweimal täglich eine Bimmelbahn durch den Park, was auch besonders den Kindern gut gefällt.

 

In der Kunstwerkhalle gibt es einen Shop einen Kiosk, Toiletten. Dort sind auch und zahlreiche Tische aufgeste, an denen man Pausieren kann. Aber auch Picknicks und Verpflegung bei kleinen Pausen sind möglich, denn über denn Park verteilt findet man mehrere Imbisse / Kioske mit Selbstbedienung mit vielen Sitzmöglichkeiten. Zum Füttern der Tiere stehen Automaten bereit, aus denen man für 1,-€ Wildfutter für verschiendenste Tiere erwerben kann.

 

An der Köhlerhütte ist wieder ein schöner Platz zum Verweilen. Hier gibt es auch WCs und direkt neben der Hütte wartet der riesige Aussichtsturm darauf erklommen zu werden. Einen Wickeltisch findet man bei den Toiletten am Wildschweingehege. Der Wildpark bietet zudem einen Bollerwagen-Verleih für den Aufenthalt an (Kosten 3,50€ zzgl. Pfand). Roller, Laufräder und Ähnliches sind aus Sicherheitsgründen leider nicht gestattet.

 

Man gibt sich hier viel Mühe, den Besuchern auch Einblicke in die Lebensweisen der Tieren zu geben und den Tieren nahe zu kommen. So finden täglich informative und unterhaltsame Schaufütterungen statt: Um 11.00 Uhr bei den Zwergottern, um 13.00 Uhr bei den Füchsen und um 16.00 Uhr bei den Waschbären. Bei der Aktion "Triff den Tierpfleger" kann man im Sommer (April bis Oktober) täglich um 14.00 Uhr den Tierpflegern über die Schulter schauen und von März bis Oktober wird jeden Sonntag um 13.00 Uhr die  "Futtertour zu Wolf & Co." angeboten.

 

Wer dort ist sollte unbedingt die Flugshow besuchen die täglich von den Falknern der Eventfalknerei durchgeführt wird. Sie findet im Winter (Nov.-Feb.) um 14 Uhr und im Sommer (März-Okt.) um 15.00 Uhr, an Sonn- und Feierartagen zusätzlich um 16.30 Uhr statt.

 

Tipp: Macht euch für einen eindrucksvollen Ausblick unbedingt auf den Weg über die 151 Stufen hinauf auf den Elbblickturm. In 31m Höhe habt ihr von dort einen einmaligen Blick übers Land und auf die Hambuger Skyline.

(Hinweis: Leider ist der Turm derzeit auf unbestimmte Zeit gesperrt. Stand April 2017)


Kindergeburtstag im Wildpark Schwarze Berge

 

Der Wildpark bietet neun verschiedene Programme für Kindergeburtstage an.

Die Tiere besuchen, füttern und kennen lernen, Würstchen am offenen Feuer grillen, eine GPS-Ralley oder Naturdetektiv sein oder Filzen. Auch hier gibt es wieder umfangreiche Ideen, wie man seinen Tag gestalten kann.

Geburtstagsessen können ab 3,50€ pro Kind zugebucht werden, das Geburtstagskind ist immer eingeladen.

Es gibt sogar extra einen Flyer für Kindergeburtstage.

Natürlich sollte man wieder rechtzeitig an die Anmeldung denken.


Öffnungszeiten:

  • April bis Oktober von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • November bis März von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Man darf bis Einbruch der Dunkelheit im Park verweilen.

Eintrittspreise:

  • Kinder unter 3 Jahren frei
  • zwischen 8,-€ (Kinder von 3 bis 15 Jahre) und 10,-€ (Erwachsene)
  • Jahreskarten zwischen 20,-€ (Kind) und 45,-€ (Erwachsene)
  • Kombitickets für den Wildpark und das Kiekebergmuseum zwischen 8,-€ (Kinder) und 16,-€ (Erwachsene)

Website: www.wildpark-schwarze-berge.de

 

Fazit: Im Wildpark Schwarze Berge kann man sehr gut einen schönen Tagesausflug mit der ganzen Familie verbringen. Es ist für jeden etwas dabei und die Begegnungen mit den Tieren machen den Kindern besonders große Freude.



Du warst schon einmal im Wildpark Schwarze Berge?

Erzähle anderen Eltern, wie es Dir gefallen hat!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0