Herminghauspark

42549 Velbert, Uelenbeek


Diesen Ausflugstipps hat für Euch Desiree alias Dr. Mami geschrieben.

Sie ist Kinderärztin, zweifache Mutter und befasst sich auf ihrem Blog mit der ganzheitlichen Gesundheit von Kindern, dem Glücklichsein innerhalb der Familie und Allem, was dazu gehört.

 

 

Ihr findet ihren Blog unter www.doktormami.de.


Der Herminghauspark ist eine Parkanlage in Velbert, südlich von Essen.

 

Ganz besonders ist er Familien ans Herz zu legen, da es sich hier einfach wunderbar toben lässt. Die ganze Anlage ist ausgesprochen sauber und gepflegt. Zudem laden unzählige moderne Spielgeräte zum kreativen Spielen ein.

 

Ein besonderes Highlight ist das kleine Tiergehege, mit Hühnern, Ziegen, Eseln und vielen weiteren - teilweise sehr alte und vom Aussterben bedrohte - Haustierrassen. Der Eintritt ins Tiergehege ist ebenso wie der ganze Park kostenfrei.

 

Schön ist die Weitläufigkeit des Geländes. Auf den Wiesen darf man sogar Grillen und Hunde dürfen an der Leine mitgeführt werden. Wer das Hundetütchen vergessen hat, findet an den Zugängen zum Park Dogstations.

 

Kostenfrei Parken kann man gut im Süden, ganz in der Nähe des Tiergeheges, an der Eulenbachbrücke.




Öffnungszeiten Park

  • geöffnet von 5:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Öffnungszeiten des Tiergeheges

  • Sommermonate von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Wintermonate von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Betriebszeiten des Wasserspielplatzes

  • Mai bis September von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Eure Meinung

Warst Du auch schon im Herminghauspark?

Wir hat es Dir dort gefallen? Schreib es uns hier und sag Deine Meinung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0