Rhein Park Köln

50679 Köln, Rhein Park


Ihr seid auf der Suche nach Erholung und möchtet in Köln einen Tag im Grünen an der frischen Luft verbringen? Am liebsten mit einem Spielplatz zum Austoben für die Kinder und ein bisschen Action drum herum?

Dann seid ihr im Rhein Park richtig!

Das herrlich große Areal bietet unzählige Möglichkeiten für einen schönen Tag draußen mit einem Abstecher zum Rheinufer, Seilbahnfahrt, Kleinbahnfahrt und einem großen Abenteuerspielplatz.



Ihr findet den Rhein Park rechtsrheinisch an der Uferpromenade des Rheins. "Wasser" ist ein zentrales Thema des 1957 im Zuge der Bundesgartenschau angelegten Geländes, weshalb ihr immer wieder auf erfrischende Springbrunnen und Fontänen stoßt. Es gibt auch begehbare Brunnen - denkt deshalb bei kleinen Kindern vorsichtshalber daran, Wechselkleidung einzupacken.

 

Wir starteten im Osten des Parks am Parkplatz der Claudius Therme.

Dort stiegen wir an der Bahnstation "Thermalbad" in die kleine Bimmelbahn der Kleinbahn ein. Es gibt insgesamt drei Haltestellen: Thermalbad, Rosengarten & Tanzbrunnen. Nun ging es in lustiger Fahrt tuckernd durch den RheinPark, wo wir am Tanzbrunnen ausgestiegen sind.

Hier ist man übrigens schon ganz nah am Parkcafé, einem denkmalgeschützten Gebäude, an dem es jedoch nur noch einen kleinen Kiosk gibt. Die Bewirtung musste schon vor langer Zeit aufgegeben werden. Doch das geschichtsträchtige Gebäude ist durchaus einen Abstecher wert.

 

Wir spazierten jedoch erstmal durch den Park und genossen den sonnigen Tag, indem wir auch die (vielen) Stufen hinunter zum Rheinufer liefen, um dort mit den Kindern nach Schätzen zu suchen und fröhlich Steine auf dem Wasser flippen zu lassen.

 

Danach liefen wir weiter durch den Park und erreichten bald den riesigen Abenteuerspielplatz mit tollen Riesenrutschen, Klettertürmen, Kletterseilen, Hängebrücken, und und und. Hier können die Kinder wirklich lange spielen und toben.

Hinweis: Der Spielplatz sowie der gesamte Park ist sehr sonnig. Bitte denkt an entsprechenden Sonnenschutz im Sommer!

 

Der Eintritt zum Park ist frei und er ist gänzjährig jederzeit zugänglich.

 

Öffnungszeiten Rhein-Seilbahn:

  • zwischen April und Oktober täglich von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet
  • Die letzte Hin- und Rückfahrt findet um 17:45 Uhr statt

Fahrpreise Rhein-Seilbahn:

  • Einzelticket (nur Hinfahrt): Erwachsene 4,80€, Kinder (4-12 Jahre) 2,70€
  • Hin-/Rückfahrt: Erwachsene 7,00€, Kinder (4-12 Jahre)  4,00€
  • Hinweis: Es gibt auch Kombitickets für die Seilbahnfahrt und den Eintritt in den Kölner Zoo/Aquarium,den Wolters Bimmelbahnen oder der KölnTourist Personenschifffahrt/Dampfschifffahrt Colonia (Tickets erhaltet ihr am Seilbahnschalter)

Öffnungszeiten Kleinbahn:

  • Jedes Jahr von Mitte März bis Ende Oktober von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Kein Fahrbetrieb bei Regenwetter.

Fahrpreise Kleinbahn:

  • Rundfahrt Erwachsene: 3,50€
  • Rundfahrt Kinder (ab 2 Jahre): 3,00€
  • Teilstrecke (Erwachsene/Kinder): 2,50€
  • Rundfahrt am Familientag (Mittwoch): Erwachsene/Kinder 2,50€

Website: www.koeln.de/koeln/freizeit/parks/rheinpark_625015.html