Wildpark Rolandseck

53424 Remagen, Am Kasselbach 4


Der Wildpark hat ein großes, weitläufiges Gelände.

Man kann vor Ort Futter erwerben und die Tiere damit füttern. Vor allem den Ziegen gefällt das besonders gut und sie lassen sich dazu auch noch gerne streicheln.

 

Der Park ist sauber aber sehr naturbelassen und den Tieren geht es in den riesigen Gehegen mit dem vielen Auslauf sehr gut. Im Eingangs- bzw. Ausgangsbereich gibt es einen schönen Spielplatz, für den man noch etwas Extra-Zeit einplanen sollte.

 

Am Eingang gibt es einen kleinen Kiosk für Getränke, Snacks, Eis und Tierfutter.

Wer möchte, kann zudem für 15,-€ den Grillplatz anmieten und einen gemütlichen Grillnachmittag verbringen.

 

Hinweis: Der Wildpark ist am Hang gelegen. Deshalb geht es manchmal etwas bergauf und bergab, was man bedenken sollte, wenn man z.B. einen Kinderwagen dabei hat.

 

Öffnungszeiten:

  • 15. März bis 15. November Mi.-So. 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Letzter Einlass um 17.00 Uhr

Preise:

  • Kinder bis 2 Jahren frei
  • Eintritt zwischen 3,-€ für Kinder und 4,-€ für Erwachsene
  • Wildfutter: 50 Cent pro Packung

Website: www.wildpark-rolandseck.de

 

Fazit: Immer wieder ein nettes Ausflugsziel. Viele Familien aus der Umgebung kommen schon seit Jahren in den Wildpark Rolandseck, um mit ihren Kleinen einen schönen Tag zu verbringen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0